Grund- und Behandlungspflege

Behandlungspflege SGB V
Wir erbringen sämtliche Leistungen der Behandlungspflege SGB V der Krankenversicherung nach ärztlicher Anordnung: Die Aufgaben umfassen unter anderem Medikamentengabe, Blutdruck- und Blutzuckermessungen, Injektionen, die Wundversorgung, den Verbandwechsel z.B. eines Dekubitus oder auch die Verabreichung von Sondennahrung bei liegender Magensonde, sowie die parenterale Ernährung und Stoma Versorgung. Auch die Ein- und Ausfuhrkontrollen oder die intensive Insulintherapie gehören zu diesem Bereich.

Grundpflege SGB XI
Unter die Grundpflege fallen Tätigkeiten der körperlichen Hygiene, wie die Hilfe beim Waschen und Bekleiden, sowie die Hilfe bei der Nahrungsaufnahme und Mobilität. Hierunter fallen Tätigkeiten, die den Patienten beim Führen seines Haushaltes unterstützen, wie kochen, waschen, putzen, einkaufen etc.. Die persönliche Betreuung deckt alle weiteren Bedürfnisse ab, die der Patient hat (Gesellschaftliche Betreuung, Spaziergänge, Unterhaltung und dergleichen).
Wir vertreten Ihre pflegenden Angehörigen bei Urlaub und Krankheit (Verhinderungspflege), sowie qualifizierte Betreuung für Personen mit erheblich eingeschränkter Alltags-Kompetenz, wie zum Beispiel Demenzkranke (Betreuungsleistung nach § 45a ff. SGB XI)

Ablauf

Der Pflegedienst Ambulante Pflege Gerd Tripp steht ihnen zur Seite. - Schritt für Schritt - Vom Angebot bis zur Versorgung

Informationsgespräch
An erster Stelle steht ein Informationsgespräch wenn gewünscht auch vor Ort bei Ihnen zu Hause, in dem erörtert wird welche Leistungen von Ambulante Pflege Gerd Tripp für Sie oder Ihre/n Angehörige/n sinnvoll sind. Sie werden optimal und ausführlich beraten, bevor es zum Vertragsabschluss kommt.

Angebotsphase
Nach dem Beratungsgespräch erhalten Sie schriftlich die besprochenen und gewünschten Leistungen als Kostenvoranschlag. Bei Fragen steht Ihnen Ambulante Pflege Gerd Tripp persönlich, telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Vertragsabschluss & Versorgungsstart
Nach Klärung aller Fragen kann die Versorgung auf Wunsch in der Regel zwei Werktage nach Vertragsunterzeichnung beginnen.

Laden Sie sich hier unseren gesamten Leistungsumfang im Detail herunter.